Theoriewerkstatt

Ziel:

Erörterung, Darstellung und Verbindung theoretischer Grundlagen und Perspektiven 

- umfassende und Disziplinen übergreifende Sammlung und Zusammenstellung bisherig theoretisch generierten Wissens
- Analyse des gesammelten Wissens auf dessen Kernaussagen hin
- auf die Kerninhalte fokussierende Systematisierung des theoretischen Wissens

  • 1.Identifikation der vorhandenen theoretischen Kerninhalte 
  • 2.Ableitung konkreter Forschungslücken bei der Theoriebildung im Bereich Dienstleistungen 

Forschungsfragen:

  • Was sind die wichtigsten theoretischen Konzepte und ‐erkenntnisse zur Dienstleistungsproduktivität in den einzelnen Disziplinen beziehungsweise Teildisziplinen? 
  • Was sind die wichtigsten Charakteristika dieser Kerninhalte? 
  • Gibt es Ansatzpunkte für eine interdisziplinäre Integration der verschiedenen Konzepte? 
  • Wie können diese Konzepte in den verschiedenen Disziplinen in einen Zusammenhang gebracht werden und verknüpft werden? 
  • Lassen sich eventuell Konzepte von einer Disziplin auf eine andere übertragen? 
  • Wie können die Konzepte sinnvoll systematisiert werden? 
  • Welche theoretischen Forschungslücken ergeben sich aus der Zusammenstellung der Konzepte?